TOWN 66

Paris, Rio, Tokio … in dieser Reihefolge? Nein! TOWN 66 ist zuerst in Japan erschienen. Ab Herbst wird das Spiel auch in Europa und Nordamerika erhältlich sein. Und Rio? Mal sehen… Meine Kollegin Anja Wrede und ich freuen uns jedenfalls riesig über die wundervolle Umsetzung von Jun Sasaki und seinem Team. OINK GAMES aus Tokio hat einmal mehr bewiesen, dass Spieldesign eine Kunst für sich ist und Spiele auch ästhetisch faszinieren können. Der Verlag schreibt auf seiner Website:

Die Einwohner dieser Stadt sind eigensinnige Leute…

Niemand, der hier in Town 66 wohnt, kann es ertragen, wenn Häuser der gleichen Farbe oder Form in einer Reihe beieinander stehen. Versucht soviele Häuser wie möglich zu errichten und denkt dabei gut darüber nach, welche Häuser ihr auch am Ende noch bauen könnt, ohne die Regeln der Einwohner zu missachten!

TOWN 66
Legespiel für 1 bis 4 Personen
Empfohlen ab 9 Jahren
Spieldauer ca. 15 Minuten
In Zusammenarbeit mit Anja Wrede
Artwork Jun Sasaki
Link zur deutschen Webseite von Oink Games und TOWN 66

Kommentare sind geschlossen.