Meine Wunschmaschine wird (hoffentlich bald) echt

Mir stockt der Atem – gerade habe ich auf zeit.de das Superspielzeug entdeckt! Was sich das Kinematics-Team aus Weimar ausgedacht hat, ist der Traum meiner Kindheit: Ein eigener Roboter, den ich selbst im Handumdrehen programmieren kann! Dafür habe ich als Junge bei jedem Sperrmüll kleine Leuchten und Schalter aus Waschmaschinen gebaut. Und meine Schwester in den Wahnsinn getrieben, weil ich ständig Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt nachgespielt habe – aber mein Roboter nie „echt“ wurde und nur ein Wunsch blieb.

Nun gibt es das Zeug für den eigenen Roboter (hoffentlich) bald. Ich kann es kaum erwarten, damit zu spielen!

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.