Impulse aus der Spiele-Entwicklung

awisu_Logo_SublineDie Forschungsgenossenschaft awisu kümmert sich um neues Anwendungswissen für zukunftsfähige Organisationen. Den Gründern, Dr. Ulla Domke und J. Martin Granica, geht es darum, mittelständische Unternehmer über aktuelle wissenschaftliche Thesen zur professionellen Zusammenarbeit miteinander ins Gespräch zu bringen und zu Transaktionsmöglichkeiten forschen. Auf diesem Weg gewinnen die Mitglieder der Genossenschaft Anwendungswissen, das sie gemeinsam stetig erweitern und im Sinne einer zukunftsfähigen Unternehmensentwicklung nutzen können.

Bei ihrer Arbeit setzt die Forschungsgenossenschaft auch Impulse von außerhalb. Vor diesem Hintergrund führten Domke und Granica ein E-Mail-Interview mit mir, bei der es um die Gestaltung von Zusammenarbeit und Zusammenspiel geht. Das ganze Interview lesen Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.