Heute schreibe ich, was ich will…

Was für eine schöne Heftreihe! Das war mein erster Eindruck, als ich die ersten WELTENFÄNGER in die Hand nahm und sofort zu stöbern begann. Aufmachung, Gestaltung und Verarbeitung sind hochwertig, die Themen und Inhalte gut gewählt und abwechslungsreich. Als die Anfrage von DUDEN kam, für diese Reihe die Spieleredaktion zu übernehmen, musste ich nicht lange überlegen. Und weil dann auch mal alles ganz schnell gehen musste, habe ich beim hier vorgestellten Heft mit dem Quatschgeschichten-Spiel auch als Autor ausgeholfen.

WELTENFÄNGER: Heute schreibe ich, was ich will…

DUDEN beschreibt das Heft so:

Das interaktive, kreative und innovative Mitmach-Heft für Zuhause und unterwegs! Male, klebe und schreibe deine eigenen Geschichten. Sei Sportkommentator, Höhlenforscher oder Detektiv, entschlüssle Geheimbotschaften, geh mit auf eine Gespensterparty und schreibe deinen eigenen Ritter-Comic. Spielen, basteln, malen und schreiben: Mit diesem Heft ist alles möglich!

Mit reichhaltigem Bonusmaterial zum Herausnehmen: Quatschgeschichten-Spiel, Einladungskarten für eigene Autorenlesungen und Handlettering-Heft.

Alle Hefte im Überblick finden sich hier.

QUATSCHGESCHICHTEN-SPIEL im Heft WELTENFÄNGER
Verlag DUDEN
Redaktionelle Leitung Simone Bahrenberg
Redaktion Christina Braun
Bildredaktion Eva Bambach
Autorin Christiane Wittenburg
Spieleautor Christoph Cantzler
Illustrationen Kristina Nowothnig
Reihenkonzeption Magdalene Krumbeck
ISBN 978-3-4111-70265-7

Kommentare sind geschlossen.